Im Rahmen der Realisierung des Neubaus des Lagers handelte es sich um zwei Hallen, und zwar um Lagerhallen mit einem Ausmaß von 24×13 m und einen Anbau mit dem Ausmaß von 24×6 m, der das bestehende Gebäude mit der Lagerhalle verbindet.

Die Stahlkonstruktion der Lagerhalle wurde mit einem wärmeisolierten Metall-Sandwichpaneel mit der PUR-Wärmeisolierung bedeckt, während das Anbau-Dach mit zusammengelegtem Mantel aus Trapezblech mit der EPS-Wärmeisolierung durchgeführt wurde.

Die Außenwände bei den beiden Hallen wurden mit dem wärmeisolierten Metall-Sandwichpaneel ausgeführt. Der Bau wurde mit den Füllungen, dem Bogen-Firstoberlicht und den Klempner-Elementen ergänzt, damit er der Funktionsfähigkeit und dem Design nach Wunsch des Investors entspricht.

Bau-Investor:K2Pharm s.r.o.
Umsetzungsjahr:2015/2016
Umsetzungsdauer:5 Monate
Bebaute Fläche:456 m²