Wir realisierten Oberbau der Depothalle zur Lagerung von Schüttgütern in der Gemeinde Arnoštov, die sich nur 10 km von unserem Firmensitz befindet.

Realisierung unseres Werks bestand in diesem Falle im Aufbau der Rahmenstahlkonstruktion mit Abmessungen von 25×52 m mit der Höhe bis zur Spitze des Dachkamms von 9,9 m. Bestandteil  unseres Aufbaues war komplette Verdeckung der Halle, und zwar in Kombination der Trapezbleche ohne Wärmedämmung, Licht Wandpaneels und nicht in der letzten Reihe der Sandwichpaneels. Dem landwirtschaftlichen Depotobjekt warn die Industrie-Sektionaltore mit den Durchgangstüren und die Klempner Elemente hinzugefügt. Unterteil der Halle ist durch Stahlbetonstützwand gebildet.

Auf Realisierung des Werks nahmen wir mit dem Generallieferanten, der Gesellschaft STAZEPO a.s. teil, der wir hiermit für ausgezeichnete Zusammenarbeit danken.

Bau-Investor:AGROPROGRES Kateřinky s.r.o.
Umsetzungsjahr:2017
Umsetzungsdauer:2 Monate
Bebaute Fläche:1300 m²