In der Slowakei in Martin, Kreis Žilina, hat unser Unternehmen den Neubau des Rohoberbaus des neuen Betriebsobjektes für den Investor die Gesellschaft PMR, s.r.o. realisiert.

Der Aufbau der neuen Betriebshalle hat in der Realisierung vom Stahlrahmenskelett mit den Abmessungen von 27,6 x 57,6 m, mit der Kranbahn für 2 Portalkrane mit der Tragfähigkeit von 8 t und 16 t bestanden. Die Lieferung von diesen beiden Kranen war ein Bestandteil unserer Werksrealisierung.

Die Realisierung des Betriebsobjektes hat weiter den wärmegedämmten zusammengelegten Dachmantel einschließlich der wärmegedämmten Zwischendachrinne, Lieferung der Wandverkleidung, Dach- und Wandöffnungsfüllungen, Schlosser- und Spenglerelemente einbezogen.

Das Werk wurde erfolgreich fertiggestellt und dem Bauherrn übergeben.

Bau-Investor:PMR s.r.o.
Umsetzungsjahr:2018
Umsetzungsdauer:3 monate
Bebaute Fläche:1590 m²